Sunday
,
17
.
March
2024

22. Frankfurter Mainova Halbmarathon

Distanz:
21 km
Startzeit

Zusammenfassung

Bestes Wetter, mega Stimmung und neue Bestleistungen!

Tobi läuft zusammen mit Nino seinen neuen persönlichen Rekord und erreicht sein Jahresziel vom Halbmarathon unter 1:40h schon im März 🔥

Sonja verpasst ihr Ziel von unter 1:55h um 33 Sekunden, legt aber trotzdem eine neue Bestzeit hin ⚡️

Lara finisht trotz Fußproblemen ihren zweiten  Halbmarathon 🏁

Danke an alle vor Ort, die uns unterstützt haben 🫶🏼
Und auch an alle, die von Zuhause die Daumen gedrückt haben 🤞🏼

Schafft Tobi den Halbmarathon in unter 1:40h?

New PR
Läufer Profil
Tobias
1075
DNF
1:38:36
4:42
Tobias
DNF
New PR
Läufer Profil
Nino
1076
DNF
1:38:37
4:42
Nino
DNF
New PR
Läufer Profil
Sonja
685
DNF
1:55:33
5:30
Sonja
DNF
New PR
Läufer Profil
Lara
2454
DNF
2:43:52
7:48
Lara
DNF

Der Halbmarathon in Frankfurt ist für mich ziemlich perfekt gelaufen.

Am Start direkt zwei andere getroffen, die dasselbe Ziel haben und so konnten wir zu viert laufen und gegenseitig unser Pace kontrollieren. Das Wetter war gut und viele Leute waren auf der Straße und haben eine super Stimmung gemacht und das hat noch mehr gepusht.

Nino möchte ich danken, dass er das Ganze mit mir gelaufen ist und wir uns gegenseitig unterstützt haben.

Vielen Dank an alle, die zum Anfeuern vor Ort waren und auch an die Veranstalter.

Ich freue mich auf nächstes Jahr!

Tobias

Mir hat der Frankfurter Halbmarathon dieses Jahr enorm gefallen.

Die Stimmung war top und es war cool, so viele alte Bekannte wiederzutreffen und auch neue Leute auf der Strecke kennenzulernen.

Heute war es für mich ein besonderer Lauf, weil ich versucht habe, Tobi bei seinem PR-Versuch zu unterstützen.

Es hat einfach Spaß gemacht zu sehen, wie stark sich Tobi im letzten Jahr und vor allem seit unserem ersten Halbmarathonversuch verbessert hat.

Der Lauf hat Bock auf mehr gemacht und ich freue mich schon darauf, dieses Jahr wieder selbst anzugreifen.

Nino

Der Frankfurter Halbmarathon - was ein Fest.

Entlang der Strecke war eine gute Stimmung, das Wetter hat gepasst und ich hatte einfach Lust zu laufen.

Die Ziel-Pace von 5:25 hielt ich konstant.

Leider war der letzte Kilometer etwas mühsam und ich konnte mit dem Zieleinlauf im Stadion nur die 1:55:33 erreichen. Damit habe ich mein Ziel von unter 1:55 zwar haarscharf verfehlt, bin aber trotzdem stolz, knapp 13 min schneller als beim letzten Halbmarathon gewesen zu sein.

Fazit: gut organisiertes Event, tolle Leute, super Team und beim nächsten Mal laufe ich einfach schneller!

Sonja

Der heutige Lauf war für mich bis Kilometer 11/12 angenehmer als der erste Halbmarathon. Danach kam der Hammer. Neue Laufschuhe und zu enge Socken haben mir die vorherige gleichmäßige Pace und Füße zerstört. Gehpausen waren angesagt. Konditionstechnisch wären noch die restlichen Kilometer gegangen, allerdings waren dann die Schmerzen kaum noch auszuhalten. Meine Zeit hätte besser sein können.

Die Cheeringpoints und Zuschauer sowie die Läufer selbst haben einen immer wieder aufs Neue motiviert, der Lauf war top organisiert, die Strecke hat enorm Spaß gemacht und die Verpflegung war spitze.

Danke Frankfurt für diesen tollen Lauf, es war mir eine Ehre. 😊🏅

Danke natürlich auch an LWT 🫶 und alle, die uns
heute unterstützt haben. Bis nächstes Jahr, dann mit
hoffentlich perfekt sitzenden Laufschuhen und Socken 🧦🙏

Lara

Bildergalerie

No items found.

Informationen zur Veranstaltung

Veranstalter:
Ausrichter:
Ort auf Google Maps ansehen
Teambild vom LWT Track & Field e.V., dem Laufverein aus Aschaffenburg
Bock mitzumachen?
WERDE TEIL DES VEREINS
No items found.